Liquids selbst mischen | Tutorial

Liquids selber mischen – ein Rezept

Die Welt des Dampfens ist geprägt von Individualität und bietet eine riesige Geschmacksvielfalt. Und genau deshalb macht das Kreieren von eigenen Liquids auch so viel Spaß! Sicher hast du dich schon einmal gefragt, wie wohl dieses oder jenes Liquid in Kombination mit einem bestimmten Aroma schmecken würde. Jetzt ist es an der Zeit, es herauszufinden! Hier kommt unser DIY Liquid Rezept.

Liquids selber mischen ist nicht schwieriger als einen Apfelkuchen zu backen. Man braucht die richtigen Zutaten, die passenden Geräte und natürlich die Mischverhältnisse.

Zutaten zum Liquid selbst mischen:

1.Basen:

Liquid Base 0mg - 50 / 50 - selbst mischen

Zunächst werden die Basen benötigt. Diese bestehen aus PG (Propylenglykol) und VG (Vegetable Glyzerin). Während PG besser den Geschmack bindet, also für ein intensiveres Aroma sorgt, ist VG vor allem für dichte Dampfentwicklung verantwortlich. Für den Anfang ist es ratsam, ein 50/50 Mischverhältnis zu wählen. Basen gibt es schon fertig mit der gewünschten Nikotinstärke.

2.Nikotinkonzentrat:

Nikotin Shots 20mg - Selbst Mischen mit Base

Wer ein nikotinhaltiges Liquid möchte und in der Base kein Nikotin zugefügt ist, benötigt hochkonzentriertes Nikotin, zum Beispiel in Form von Nikotin-Shots.

3. Aromen:

Aromen zum Liquid selber mischen

Der Kernbestandteil des selbst gemischten Liquids ist natürlich der Geschmack. Auch bei den Aromen handelt es sich um hochkonzentrierte Flüssigkeiten, die nicht pur gedampft werden dürfen. Der Aromenanteil sollte zwischen 1 % und 10 % liegen, wobei zunächst ein geringerer Anteil genommen sollte. Nachwürzen kann man immer noch.

Zubehör zum Liquid selbst mischen:

1.Leere Liquidflaschen:

Liquid Flaschen - Leer - Zum Mischen

Ein paar mehr Flaschen schaden nicht, da es länger dauern kann, die Flaschen für ein neues Liquid wieder sauber zu bekommen.

2. Mischbehälter:

Messbecher & Zylinder zum Liquids selbst mischen

Diese Messbecher & Zylinder können je nach Belieben und Professionalität an ein Chemielabor erinnern.

3. Spritzen und Kanülen zur Dosierung:

Spritzen & Kanülen - Dosierung Liquids Aromen

Mit der Hilfe von Spritzen lassen sich die gewünschten Mengen einfach entnehmen, ablesen und so ein gelungenes Liquid auch reproduzieren.

4. Handschuhe:

Nikotin kann durch die Haut aufgenommen werden und aus diesem Grund sind Handschuhe ratsam.

Anleitung zum Liquid selbst mischen:

Bevor wir mit der Schritt-für-Schritt Anleitung beginnen, möchten wir dich daran erinnern, dass du dein Liquid unter Umständen reproduzieren möchtest. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, sich kleine Notizen mit den Mengenangaben zu machen oder ein eigenes kleines Rezeptbuch anzulegen. Beachte, dass je kleiner dein gewünschtes Endvolumen ist, desto schwieriger es wird, keine Ungenauigkeiten oder Messfehler zu verursachen. Und schon geht’s los!

Liquids selbst mischen | Base

1. Die gewünschte Nikotinmenge herausfinden:


Dies gilt nur, wenn die Base noch kein Nikotin enthalten hat. Die Rechnung ist simpel, bei falschen Mengen kann das Experiment jedoch unschön ausgehen.

(Zielbasis in ml) : (Nikotin in mg/ ml) x (gewünschte Nikotinstärke in mg) = Nikotinmenge

Beispiel (1):

Um 100 ml Base mit 20 mg Nikotinshots herzustellen, benötigt man also für eine gewünschte Nikotinstärke von 3 mg: 100/ 20 x 3 = 15 à 15 ml Nik Shot und 85 ml Base


Beispiel (2):

Um 50 ml Base mit 20 mg Nikotinshots herzustellen, benötigt man für eine gewünschte Nikotinstärke von 12 mg: 50/ 20 x 12 = 30 à 30 ml Nik Shot und 20 ml Base

2. Nun wollen wir 10 ml Liquid herstellen und geben mithilfe der Spritze 10 ml Base in den Mischbehälter.

3. Für die richtige Menge an Aroma bedarf es wieder einer kleinen Rechnung:



(Wunschmenge in ml): 100 x Aromaanteil = Aromamenge in ml

Beispiel (1):

Um 10 ml Wunschmenge mit 5  % Aroma zu versehen, benötigt man also:
10/ 100 x 5 = 0,5 ml Aroma anders gerechnet 10*0,05 = 0,5 ml Aroma

Beispiel (2):

Um 50 ml Wunschmenge mit 3 % Aroma zu versehen, benötigt man:
50/ 100 x 3 = 1,5 ml Aroma anders gerechnet 50*0,03 = 1,5 ml Aroma

4. Da es sich also beim Aroma um sehr kleine Mengen handelt, sollte eine Spritze mit kleiner Einheit, zum Beispiel 1 ml verwendet werden, damit die Menge besser abgelesen kann.

Es sei daran erinnert, dass zunächst lieber eine zu geringe Konzentration hinzugefügt wird. Auf die Spritze wird eine Kanüle für leichteres Entnehmen gesteckt und die oben ausgerechnete Menge Aroma entnommen und zur Basis in den Mischbehälter gegeben.

5. Der Mischbehälter wird verschlossen und wie bei einem Cocktail alles gut geschüttelt.

6. Das Liquid wird nun in die leere Flasche gegeben.

Neue Liquids selbst gemischt

Wenn mehrere Liquids hergestellt werden, ist es sinnvoll, die Fläschchen zu beschriften oder mit Etiketten zu versehen.

Ein neues Liquid wurde geboren! Bei manchen Aromen kann es sein, dass sie erst im Laufe von einigen Tagen Reifung ihren vollen Geschmack entfalten, jedoch können die meisten neu kreierten Liquids gleich ausprobiert und gegebenenfalls verfeinert werden.

Liquids selber mischen bedarf etwas Übung, ist aber keine Zauberei. Hat man erst einmal die Basics drauf, braucht man nur noch Fantasie, Kreativität und nicht zuletzt eine große Portion Neugier, wie das fertige Liquid schmeckt. Viel Spaß beim DIY Liquid mischen!

7. Kleiner Tipp vom Profi

(Stephan Steiner von my-eLiquid)

Sicherlich habt Ihr schon mal einen Kakao gemacht und aus der Erfahrung heraus wissen wir das sich Kakao in warmer Milch viel besser, schneller und leichter auflösen lässt.

Woher weiß ich, welche Temperatur ideal ist?

Das ist einfach, in dem Moment, wo die Base ganz leicht eine Dampfentwicklung erzeugt, haben wir die ideale Temperatur gefunden, das sind etwa 60°C.

Auf keinen Fall aber die Flüssigkeit höher erhitzen, wir wollen es ja nicht zum Kochen bringen!

Keine Sorge, Ihr könnt die Gesamtmenge erwärmen, die Flüssigkeit bekommt davon keinen Schaden und ihr könnt den Rest später verwenden.

8. Liquid Mischtabellen

(um sich die Rechnerei sparen zu können.)

 

Mischtabelle für 100ml Basis

Gewünschte Nikotinstärke

Anteil Nikotin-Shots 20mg/ml

Anteil nikotinfreie Basis

0 mg

0 ml

100,0 ml

1,5 mg

7,5 ml

92,5 ml

3,0 mg

15,0 ml

85,0 ml

4,5 mg

22,5 ml

77,5 ml

6,0 mg

30,0 ml

70,0 ml

7,5 mg

37,5 ml

62,5 ml

9,0 mg

45,00 ml

55,0 ml

10,5 mg

52,5 ml

47,5 ml

12,0 mg

60,0 ml

40,0 ml

13,5 mg

67,5 ml

32,5 ml

15,0 mg

75,0 ml

25,0 ml

16,5 mg

82,5 ml

17,5 ml

18,0 mg

90,0 ml

10,0 ml

 

Mischtabelle für Shake & Vape 40ml ergibt 60ml

Gewünschte Nikotinstärke

Anteil Nikotin Shots 18mg/ml

Anteil nikotinfreie Basis

0 mg

0 ml

20 ml

1,5 mg

5 ml

15 ml

3,0 mg

10 ml

10 ml

4,5 mg

15 ml

5 ml

6,0 mg

20 ml

0 ml

 

 

Hast Du lust bekommen dein Liquid selbst zu mischen? - Dann kannst Du hier loslegen.

 

  • Our Pure eLiquid®-Blend without nicotine is just perfect to DIY mix liquids with flavors, dilute liquids or adjust the nicotine strength. Our mixture is delivered in a brown plastic bottle.

    €2.90
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
    Lieferzeit 2-5 Werktage
  • Do you remember the pink, rolled-up chewing gum from your childhood? Its taste is now available in our My-Tide Flavour, combined with a gentle touch of menthol.

    €4.90
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
    Lieferzeit 2-5 Werktage
  • Messzylinder 100ml aus Glas ( Borosilikat 3.3 ) mit Ausguss, Sechskantfuß sowie säure- und laugenfester Graduierung / Unterteilung: 1 ml Skala, Klasse B,

    €8.49
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
  • PE Flasche dropperbottle 50 ml Tropf-Dosierer und Verschlusskappe weiß. Ideal zum mischen, abfüllen oder herstellen von eLiquids mit Aromen für e-Zigaretten.

    €0.90 €0.60
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
    Lieferzeit 2-5 Werktage

    Out of stock

  • Tuberkulin-Spritze mit integrierter Kanüle, pro Stück steril verpackt.
    €0.50 €0.45
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
  • 10ml, 3-teilige Einmalspritze, Luer - Ansatz, pro Stück steril verpackt.
    €0.50 €0.45
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
  • Choose your desired number of nicotine shots, each containing 20 mg per ml, in order to mix your own DIY e-liquid. One nicotine shot bottle contains 10 ml.

    €2.00
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
    Lieferzeit 2-5 Werktage
  • Choose your desired number of nicotine shots, each containing 18 mg per ml, in order to mix your own DIY e-liquid. One nicotine shot bottle contains 10 ml.

    €2.00
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
    Lieferzeit 2-5 Werktage
  • Nicotine Shot 5x10ml with 20mg/ml with 50% PG / 50VG. Our Base Bundle consists of 5x10ml DIY Base bottles containing your requested nicotine strength.

    €9.90
    Incl. VAT, Excl. shipping
    Lieferzeit 2-5 Werktage
  • Elegante Flasche im NOS-Design, 50 ml Flascheninhalt mit Schraubverschluss für den Ausgießer.

    Diese Flasche wurde den bekannten Nitro Flaschen für Kraftfahrzeuge nachempfunden.

    Ein Muss für jeden Tröpfler

    €1.49
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
    Lieferzeit 2-3 Tage
  • Becherglas aus Borosilikatglas 3.3  mit niedriger Form und 250 ml Inhalt, mit Teilung 50ml, , 100ml, 150ml , 200m und Ausguss zur Herstellung von eigenen Liquids für e-Zigaretten.

    €6.99
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
  • Liquid Flasche 60ml. Die Dickes Einhorn Dropper bottle 60ml mit Tropf-Dosierer und Verschlusskappe. Ideal zum abfüllen gemischter Liquids aus Base & Aroma.
    €0.90 €0.60
    Incl. 19% VAT, Excl. shipping
    Lieferzeit 2-5 Werktage

Alle Aromen für Liquids

Shake and Vape Liquids