Nikotin Shot Bundle - 5x10ml - 20mg/ml

Nikotin Shot 5x10ml mit 20mg/ml mit 50% PG / 50VG. Durch die Basen Bundles erhalten Sie Ihre DIY Basen mit der gewünschten Nikotinstärke zu jeweils 5x10ml Flaschen.

mel-base-bundle-20mg-5x10
  • Arzneibuchqualität
  • Rein deutsche Herstellung
  • Mit Mindesthaltbarkeitsdatum
  • Verschluss mit Kindersicherung
  • 10 ml Flasche (TPDII konform) mit feiner Dosierspitze

Jetzt Basen Sets bis 2000ml mit Nikotin Shots zum Selbstmischen kaufen. Basen Sets

Gefahr: Giftig bei Verschlucken
9,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Werktage

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Nikotin Shot 20mg   +0,00 €

* Pflichtfelder

9,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Werktage
entspricht 19,80 € je 100 Milliliter (ml)

Beschreibung & Bewertung Nikotin Shot Bundle - 5x10ml - 20mg/ml

Inhaltsstoffe, Sicherheitshinweise & FAQ Nikotin Shot Bundle - 5x10ml - 20mg/ml

Beschreibung & Bewertung Nikotin Shot Bundle - 5x10ml - 20mg/ml

  • Mindesthaltbarkeit
    24 Monate
  • Lieferumfang
    1 x Nikotin Shot Bundle - 5x10ml - 20mg/ml

Nikotin Shot 5x10ml mit 20mg/ml mit 50% PG / 50VG. Durch die Basen Bundles erhalten Sie Ihre DIY Basen mit der gewünschten Nikotinstärke zu jeweils 5x10ml Flaschen.

Angebotene Nikotin Stärken für Nikotin Shots

Die Angabe des Nikotingehalts unserer Basen für eLiquids bezieht sich auf den Milliliter.

Das richtige Mischverhältnis

Das richtige Mischverhältnis bei Basen ist essenziell für den gewünschten Effekt und lässt sich leicht durch die beiden Substanzen PG (Propylenglykol) und VG (Vegetable Glyzerin) beeinflussen. PG bindet sehr gut an das Aroma und ist dadurch für die Geschmacksentfaltung verantwortlich. VG hingegen schmeckt von sich aus leicht süßlich und sorgt für dichten Dampf. Je höher das Verhältnis von also von PG ist, desto weniger Dampf und weniger süßlicher Geschmack entstehen. Bei einem traditionellen Verhältnis von 55:35:10 (PG:VG:H2O) ergibt sich eine durchschnittliche Dampfentwicklung. Viel süßen und samtartigen Dampf erhalten Sie bei 80% VG.

Maximale Qualität

Damit wir unseren Dampfern maximale Sicherheit und höchste Qualität bieten können, sind alle unsere Mitarbeiter TÜV Süd geschult. Zum Einsatz für die Herstellung der Liquid Base kommen nur Erzeugnisse in hoher Reinheit. Jede Lieferung der Rohstoffe wird akribisch geprüft.

Preise unserer Basen

Trotz erstklassiger Produkte auf höchstem Niveau können wir die Preise für unsere eLiquid Basen im mittleren Preissegment halten. Dank sorgfältigster Arbeitsweise und konsequenter Rohstoffprüfungen ist Qualität bei uns ein Erlebnis und nicht nur ein Schlagwort.

Die richtige Nikotinstärke

Als starker Raucher mit kleiner nachfüllbarer e-Zigarette könnten Nikotinstärken zwischen 12mg und 18mg für Sie infrage kommen. Je mehr Dampf Ihr Gerät produziert desto weniger Nikotin sollte Ihr e-Liquid enthalten. Bei einem Zigarettenkonsum von unter einer Packung am Tag sollten 6mg für Sie einen guten Mittelweg darstellen. Wenn Sie Nichtraucher sind, sollten Sie definitiv bei einem eLiquid mit 0mg Nikotin bleiben.

Inhaltsstoffe, Sicherheitshinweise & FAQ Nikotin Shot Bundle - 5x10ml - 20mg/ml

FAQ - Basen für eLiquids

Was bedeuten VG und PG?

VG (Vegetable Glycerin) und PG (Propylenglykol) sind die Zutaten für das Grundgemisch. Anstatt von PG wird auch PEG (Polyethylenglykol) 400 verwendet. Die Verhältnisse der einzelnen Stoffe sorgen für eine unterschiedliche Dampfentwicklung sowie die Süße des eLiquids.

Kann ich auch fertig gemischte Basen kaufen?

Mit den eLiquid Rohstoffen können Sie selbst Ihren Geschmack selbst herstellen. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, Liquid Basen Fertigmischungen zu kaufen. Wahlweise sind die Basen mit oder ohne Nikotin erhältlich.

Welche Nikotinstärke soll ich wählen?

Die Nikotinstärke hängt von Ihrem Rauchverhalten ab. Ehemalige Raucher, die auf E-Zigarette umsteigen, wünschen sich oft den bekannten Nikotineffekt. Für die meisten Dampfer ist eine Nikotinstärke zwischen 10 und 16 mg/ ml Liquid ideal.

Mir fehlt der Nikotinflash. Was soll ich tun?

Gerade Umsteiger sollten etwas Geduld aufbringen. Während beim Rauchen das Nikotin schnell im Gehirn anflutet, dauert der Effekt bei Dampfen länger. Es dauert etwas, sich umzugewöhnen. Sie können es ggf. mit einer höheren Nikotinstärke probieren.

Kann ich die Base pur dampfen?

Theoretisch kann die Base pur gedampft werden. Für den Geschmack sorgt das Aroma. Die Base besitzt einen Eigengeschmack, der, je höher der VG-Anteil ist, desto süßlicher schmeckt.

Ist Dampfen gesünder als Rauchen?

Weder Dampfen noch Rauchen sind gesund. Insbesondere schwangere oder stillende Frauen und Menschen mit Herz-Kreislauferkrankungen sollten auf beides verzichten. Studien haben gezeigt, dass beim Dampfen keine schädliche Stoffe entstehen im gegensatz zum Rauchen.

Sind Sie noch unentschlossen?

Bis Sie das richtige Verhältnis der Basen gefunden haben, um die gewünschte Geschmacks- und Dampfentwicklung zu erhalten, kann es einige Versuche dauern. Lassen Sie sich hiervon nicht entmutigen. Tipps und Tricks erhalten Sie in unserem „Gut zu wissen“ Bereich oder unserem Blog. Gerne beraten wir Sie auch vor Ort in einer unserer beiden Filialen in München.