Tube Mods für e-Zigaretten

  • Ambition Mods Luxem Tube Mod ist ein semi-mechanischer Akkuträger, welcher mit 18350 Akkuzellen oder durch eine Erweiterungshülse mit einem 18650 Akku funktioniert.

  • Mit dem dotStick bringt dotMod ein neues All-in-One Kit als klassischen Tubemod auf den Markt. Der dotStick kann mit einem 18350er Akku und mit einem 18650er Akku betrieben werden.

  • Drag x Pod Mod Kit von VooPoo: Ausgestattet mit dem neuen, schnellen GENE.TT Chip leistet die Voopoo bis zu 80 Watt im Variablen Wattmodus (Powermodus). Einstellungen werden auf einem farbigen Display dargestellt.

  • Das Argus GT Kit von VooPoo ist eine gelungene Kombination aus dem gleichnamigen Mod und dem PnP Verdampfer. Der Argus GT Box Mod ist ein leichter und robuster Akkuträger für zwei 18650er Akkus.

e-Zigaretten Tube Mods

Tube Mods sind zylinderförmige Akkuträger. Ihr schlankes und elegantes Design erinnert mehr an eine herkömmliche Zigarette oder Zigarre als Box Mods. Bei der Wahl des Tube Mods kommt es nur auf Ihren Geschmack an. Ob Sie ein ausgefallenes oder elegantes Design wünschen, hier finden Sie eine große Auswahl in unterschiedlichen Preiskategorien. Wussten Sie schon, dass es zwei Einstellungen für die Dampfabgabe gibt? Wählen Sie zwischen individuell regelbarem digitalen Mod oder einfach zu bedienendem mechanischem Mod.