Vapefly | Siegfried Kit

 Vapefly | Siegfried kit
 Vapefly | Siegfried mod
 Vapefly | Siegfried RTA
 Vapefly | Siegfried RTA deck
 Vapefly | Siegfried befüllng

Das neueste von Vapefly und German 103. Das Siegfried Kit mit RTA und Akkuträger, der mit 18650er, 20700er und 21700er Akkuzellen kompatibel ist und im Bypass-Modus feuert.

vapefly-siegfried-kit
76,95 €
Inkl. 19% MwSt., Zzgl. Versand
Lieferzeit 2-3 Tage
Inkl. 19% MwSt., Zzgl. Versand
Lieferzeit 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Beschreibung & Bewertung Vapefly | Siegfried Kit

Sicherheitshinweise & FAQ für e-Zigaretten

Beschreibung & Bewertung Vapefly | Siegfried Kit

  • Lieferumfang
    1 x Siegfried Tube Mod
    1 x Siegfried RTA
    1 x Ersatzglas
    1 x Ersatzteilpackung
    1 x Bedienungsanleitung

Vapefly Siegfried Kit

Mit 69 mm Länge und 25,2 mm Durchmesser hat der Siegfried RTA ein schickes Design. 

Auf der Oberkappe ist ein Siegfried-Schriftzug aufgebracht. Der Siegfried RTA ist in Silber, Schwarz und in Gunmetal erhältlich.

Leistungsreserve: Tank und Befüllung des Siegfried RTA
Mit einem großen 7 ml Tank bietet der Siegfried RTA eine hervorragende Reserve auch für anspruchsvolle. Das Nachfüllen des Tanks erfolgt schnell und einfach über ein praktisches Top-Filling-System. Der Glastank ermöglicht es, den Füllstand jederzeit zu kontrollieren.

Die Coil-Abdeckung und die Airflow-Kontrolle des Siegfried-Verdampfers:
Das Herzstück des Siegfried RTA ist das Wickleldeck und die angepasste Airflow-Kontrolle. Das Deck kann sowohl mit einer klassischen Single-Coil-Wicklung als auch mit einer Mesh-Coil bestückt werden. Dank des sogenannten "Anti-Dry-Hit"-Systems bleibt die Watte immer in Kontakt mit dem Coil.

Die Airflow ist für die direkte Lungenansaugung ausgelegt und extrem variabel. An den beiden Seiten des Siegfried RTA befinden sich jeweils acht Lufteinlässe. Diese können durch Drehen des Airflow-Rings individuell verschlossen oder geöffnet werden.

Der Siegfried Tube Mod ist ein edler Akkuträger für eine 18650er, 20700er oder 21700er Akkuzelle (nicht enthalten) der im Bypass Modus arbeitet und über die entsprechenden Schutzschaltungen verfügt.

Der Siegfried Tube Mod ist 99,2 mm lang und nimmt Verdampfer mit einem Durchmesser von maximal 25,2 mm ohne Überstand auf. Die gewählte Akkuzelle wird von unten eingelegt. Oberhalb des Feuertasters ist eine LED angebracht, die u.a. den Akkustand signalisiert. 

Einstellungen werden am Siegfried Akkuträger nicht vorgenommen: Im Bypass-Modus wird die Leistung vom Ladestand des Akkus und dem Widerstand der Wicklung bzw. der Verdampferkopfes bestimmt.

Obwohl somit ein mechanischer, ungeregelter Mod simuliert wird, muss auf Sicherheit nicht verzichtet werden. Der verbaute 3S Chipsatz  schützt u.a. vor Kurschluss, Überspannung, Verpolung und Überhitzung. 

Optisches Highlight ist der sagenhafte und von Siegfried besiegte Drache "Fafnir",  der im CNC Verfahren auf der Tube Mod aufgebracht wurde. 

  • edles Design, hochwertige Verarbeitung
  • alle relevanten Schutzfunktionen
  • für 1x 18650er, 1 x 20700er oder 1 x 21700er Akkuzelle (nicht im Lieferumfang)
  • 1 x 18650er Akkuadapter
  • 510er Anschluss
  • großer Tank - 7 ml Liquidvolumen
  • ausgelegt für DL

Sicherheitshinweise & FAQ für e-Zigaretten

FAQ - e-Zigaretten

Wie lange hält der Akku meiner E-Zigarette?

Wie lange der Akku hält, hängt von der Nutzung ab. Bei normaler Nutzung, geht man von einem Verbrauch von 100mAh in der Stunde aus. Bei starker Nutzung ist der Verbrauch natürlich höher. Je nach Modell hält der Akku bis mehrere Tage.

Kann ich auch dampfen, während der Akku lädt?

Das kommt ganz auf Ihr Gerät an. Manche Modelle bieten die Möglichkeit, auch während des Ladens zu dampfen. Hierfür muss der Akku einen integrierten USB Anschluss aufweisen. Achten Sie dabei auf den Begriff „Passthrough-Funktion“ Ihrer E-Zigarette.

Ist Dampfen ungesund?

Durch Rauchen einer herkömmlichen Tabakzigarette fallen tausendfach mehr Schadstoffe an als durch das Dampfen. Während beim Rauchen durch Verbrennungsprozesse direkt die Zellen geschädigt werden, konnte ein solcher Effekt beim Dampfen nicht gefunden werden, da hier der Dampf nur erhitzt, nicht verbrannt wird.

Woraus besteht eine E-Zigarette?

Eine E-Zigarette besteht aus einem Akkuträger, dem baulich größten Teil der E-Zigarette, welcher die Batterie beinhaltet und den Strom an den Verdampfer weitergibt. Dieser wiederum beinhaltet eine Heizspule (Coil). Im Kern der Spule befindet sich ein Dochtmaterial, das mit Liquid getränkt ist. Am oberen Teil befindet sich das Mundstück, auch DripTip genannt.

Welche E-Zigarette ist die richtige für mich?

Die Entscheidung für ein Modell hängt von vielen Faktoren ab. Wenn Sie täglich dampfen wollen, empfiehlt sich ein Modell mit einer starken Akkuleistung. Gerade als Einsteige ist es sehr ratsam, ein Modell aus unserer Kategorie „E-Zigaretten für Einsteiger“ zu wählen, da hier bereits alles dabei ist und keine komplizierten Einstellung getroffen werden müssen.

Was bedeutet die Ohm-Zahl?

In der Einheit Ohm Ω wird der elektrische Widerstand des Verdampfers angegeben. Je kleiner dieser Wert ist, desto mehr Hitze gelangt an die Heizspule und desto mehr Dampf entwickelt sich. Allerdings wird auch mehr Strom verbraucht und der Verschleiß ist höher. Bei einer Ohm-Zahl von unter 1 spricht man von Sub-Ohm, was gerne von Erfahrenen und Profis genutzt wird, da hier ein technisches Verständnis von Nöten ist.